Das könnte Sie auch interessieren:

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

POL-DN: Hund überlebt Stunden in geparktem Auto nicht

Jülich (ots) - Nach stundenlangem Aufenthalt in einem verschlossenen Auto starb am Mittwoch ein Hund. Ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

16.09.2011 – 11:51

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1679) Rollerfahrer beim Abbiegen angefahren - Verursacherin flüchtete

Nürnberg (ots)

Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen, die am 14.09.2011 in der Nürnberger Südstadt einen Verkehrsunfall beobachtet haben, bei dem ein Rollerfahrer angefahren wurde. Die Unfallverursacherin flüchtete.

Der 16-jährige Rollerfahrer befuhr gegen 21:30 Uhr die Pillenreuther Straße in Richtung Wölckernstraße. Als er die Kreuzung der Peter-Henlein-Straße überquerte, wurde er von einem aus der Pillenreuther Straße nach links in die Peter-Henlein-Straße abbiegenden Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Dadurch erlitt der Jugendliche diverse Prellungen und Schürfwunden. Er musste ärztlich behandelt werden.

Die zurzeit noch unbekannte Fahrerin des Pkws flüchtete, ohne sich um Sachverhalt oder Verletzten zu kümmern.

Beschreibung der Frau:

Ca. 40 - 50 Jahre alt, Brillenträgerin. Auf dem Beifahrersitz des unbekannten Pkws saß ebenfalls eine Frau, die etwas jünger gewesen sein soll.

Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen geben bzw. zur Fahrerin des Pkws machen können, werden gebeten, sich mit der VPI Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 65 83 - 16 30 in Verbindung zu setzen.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken