Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

30.08.2011 – 12:34

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1569) Kripo Erlangen sucht Zeugen nach Wohnungseinbruch

Erlangen (ots)

Ermittler der Kriminalpolizei Erlangen suchen Zeugen, die Hinweise zu einem Wohnungseinbruch in der Karl-Zucker-Straße geben können. Unbekannte Täter brachen dort vor kurzem ein.

Im Zeitraum zwischen 26.08.2011 und 29.08.2011 hebelten die Unbekannten ein Fenster des Anwesens auf und drangen anschließend in das Haus ein. Allerdings mussten sie unverrichteterdinge den Tatort wieder verlassen, da sich keine Wertgegenstände oder gar Bargeld in den Räumen befanden.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken