Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1343) Informationsveranstaltungen zu aktuellen Präventionsthemen - Anmeldung erbeten

Nürnberg (ots) - Die Nürnberger Polizeiberatung bietet im August und September 2011 kostenlose Informationsvorträge zu aktuellen Präventionsthemen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Opfer einer Straftat zu sein, ist keine alltägliche Erfahrung, sondern stellt für viele Menschen ein tiefgreifendes Ereignis dar. Allerdings lässt sich das Risiko, beispielsweise Opfer von Gewalt zu werden, durch überlegtes Verhalten und gezieltes Vorbereiten auf potentielle Gefahrensituationen verringern. So lassen sich oftmals gefahrenträchtige Situationen lösen. Zu diesen und weiteren Präventionsthemen bietet die Polizeiberatung Zeughaus als Präventionsdienststelle der Nürnberger Polizei in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern im August und September 2011 kostenlos Informationsveranstaltungen am Nachmittag an:

Das Team der Polizeiberatung Zeughaus möchte Ihnen durch diese Veranstaltungsreihe praxisnahe Verhaltensmuster und wichtige Tipps zur Verbeugung für Ihre Sicherheit im Alltag vermitteln.

Folgendes Programm ist vorgesehen:

Gewaltprävention - Verhaltenstraining/Zivilcourage Dienstag, 09.08.2011 14:00 bis 17:00 Uhr

Gefahren "Neue Medien"(Internet, Handy und Computerspiele) Donnerstag, 11.08.2011, 14:00 bis 16:00 Uhr

Polizeiliche Suchtprävention (Legale und illegale Drogen) Dienstag, 16.08.2011, 14:00 bis 16:00

Vorsicht vor "Abzocke" (Gewinnbenachrichtigungen/Betrug bei Lotterien) Dienstag, 23.08. 2011, 14:00 bis 16:00 Uhr

Vorsicht Taschendieb (Taschendiebstahl/Handtaschenraub/Diebstahl auf Reisen/Fahrraddiebstahl) Donnerstag, 25.08.2011, 14:00 bis 15:30 Uhr

Sexueller Missbrauch von Kindern

Dienstag, 30.08.2011, 14:00 bis 16:00 Uhr

Internetkriminalität - aktuelle Erscheinungsformen und wichtige Verhaltenstipps Donnerstag, 01.09.2011, 14:00 bis 16:00 Uhr

Sicher Wohnen - Tipps zum Schutz vor Einbrechern Dienstag, 06.09.2011, 14:00 bis 16:00 Uhr

Kriminalprävention und Opferhilfe - (Polizei/Weißer Ring) Donnerstag, 08.09.2011, 14:00 bis 16:00 Uhr

Präventionstag mit Schwerpunkt Senioren

Sonntag, 18.09.2011 Die Themenbereiche für den Präventionstag für Senioren am Sonntag, 18.09.2011 werden noch gesondert veröffentlicht.

Die Veranstaltungen richten sich ausschließlich an Erwachsene und finden in den Räumen der Polizeiberatung Zeughaus, Pfannenschmiedsgasse 24, 90402 Nürnberg statt. Aufgrund der begrenzten Raumkapazitäten in der Polizeiberatung Zeughaus sind zeitgerechte Anmeldungen zwingend erforderlich. Diese werden von Montag bis Freitag in der Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 0911 / 2112 - 5512 erbeten. Die Mindestteilnehmerzahl pro Veranstaltung sind 10 Personen. Parkplätze stehen nicht zur Verfügung. Ein barrierefreier Zugang ist leider nicht möglich.

Selbstverständlich steht Ihnen die Beratungsstelle für persönliche Auskünfte auch außerhalb der Informationsveranstaltungen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Die Öffnungszeiten der Polizeiberatung Zeughaus sind: Montag - Freitag 09.00 bis 18.00 Uhr, Tel. 0911-2112-5520

Michael Sporrer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: