Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Kradfahrer schwer verletzt - Velbert - 1905101

Mettmann (ots) - Am Freitagmittag des 17.05.2019 gegen 13:30 Uhr befuhr ein 60 jähriger Velberter mit seiner ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

29.05.2011 – 11:26

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (934) Mädchen belästigt - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots)

Am Samstag Nachmittag (28.05.2011) belästigte ein bislang unbekannter Mann ein Mädchen in der Wandererstraße im Nürnberger Stadtteil Muggenhof.

Gegen 14.25 Uhr wurde die 13 Jährige von dem Mann am Oberarm gepackt und mit den Worten "Komm her" versucht, in ein Gebüsch zu ziehen. Das Mädchen konnte sich losreisen und rannte nach Hause. Ein unmittelbar darauf eingeleitete Fahndung nach dem Unbekannten verlief ohne Ergebnis. Das Mädchen konnte den Mann wie folgt beschreiben: Ca. 25 Jahre alt, 180 cm groß, dünne Figur, dunkle Haare. Bekleidet war er mit einer Jeans und einer auffällig bunten (orange, blau und rot) Jacke. Wer hat zur Tatzeit in der Wandererstraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann Hinweise auf den gesuchten Mann geben? Mitteilungen bitte an den Kriminaldauerdienst, Telefon 0911/2112-3333. / Ralph Koch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung