Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

04.03.2011 – 12:58

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (417) Dieb auf Parkplatz festgenommen

Nürnberg (ots)

Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma konnten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (03./04.03.2011) im Nürnberger Stadtteil Klingenhof einen Mann festhalten, der in dringendem Verdacht steht, Diebstähle aus Pkw verübt zu haben.

Der 44-Jährige war von Gästen einer Diskothek in der Klingenhofstraße gegen 02:00 Uhr angetroffen worden, wie er unberechtigt in einem VW Passat saß. Vorher war der Mann bereits aufgefallen, als er mit einer Taschenlampe auf dem Parkplatz in abgestellte Fahrzeuge leuchtete.

Im Pkw des Tatverdächtigen fand sich ein Stoffbeutel mit Zigaretten, der aus dem Kofferraum eines ebenfalls auf dem Parkplatz abgestellten Mercedes stammte.

Der Mann aus dem Landkreis Schwandorf wurde festgenommen und dem Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei überstellt. Hier bestritt er die Tatvorwürfe. Die Ermittler prüfen nun, ob der 44-Jährige für weitere ähnlich gelagerte Straftaten in Frage kommen könnte. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Robert Sandmann/nn

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell