Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Wieder Graffity-Sprüher festgenommen

      Nürnberg (ots) - Einem aufmerksamen Anwohner im Stadtteil
Gleißhammer ist es zu verdanken, daß am 02.09.00, gegen 02.05
Uhr, zwei 18 und 19jährige Schüler vom ZEG der Nürnberger
Polizei festgenommen werden konnten.
    Der 34jährige Angestellte beobachtete die beiden, wie sie
mehrere Hauswände besprühten. Ihre Sprühdosen führten sie in
einem Rucksack mit sich. Wie sich dann herausstellte, brachten
die Graffiti-Sprayer an ca. 20 Häusern im Bereich Ostend-,
Martha-, Arminius- und Schüblerstraße ihre persönlichen
Zeichnungen und Tags an und richteten damit einen Schaden von
unbekannter Höhe an.
    Geschädigte Hausbesitzer werden gebeten , sich bei der PI
Nürnberg-Ost zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: