Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

18.10.2010 – 15:53

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1991) Einbruch in Grundschule

Erlangen (ots)

Am vergangenen Wochenende (15./18.10.2010) brachen bislang Unbekannte in eine Schule in Erlangen-Eltersdorf ein. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Im Zeitraum zwischen 17:00 (Freitag) bis 07:00 Uhr (Montag) hebelten die Unbekannten die Eingangstür zum alten Schulgebäude auf und gelangten so in den Vorraum. Anschließend versuchten sie mit brachialer Gewalt in eines der Klassenzimmer zu gelangen, was jedoch misslang. Bislang konnte kein Entwendungsschaden festgestellt werden. Allerdings entstand durch das gewaltsame Vorgehen ein Sachschaden in Höhe von mindestens 300 Euro.

Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen. Anwohner oder Passanten, die im angegebenen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, dies dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Nürnberg unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 mitzuteilen.

Simone Wiesenberg/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken