Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

14.08.2000 – 11:14

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Zahlreiche Trunkenheitsfahrten

      Nürnberg (ots)

Am vergangenen Wochenende stellte die
Nürnberger Polizei bei Verkehrskontrollen fest, dass 20
Verkehrsteilnehmer unter Alkoholeinfluss Fahrzeuge im
Stadtgebiet führten. In 12 Fällen davon wurde der Führerschein
sofort sicher gestellt und Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr
erstattet. Bei acht Fahrern lag der Alkowert unter 0,8 Promille;
es wurde Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet.

Die Polizei appelliert wieder einmal an die Kraftfahrer:

    Wer trinkt, fährt nicht - wer fährt, trinkt nicht!

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken