Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-WL: Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfall auf Tankstelle

Hollenstedt (ots) - Am Donnerstag, 28.02.2019, gegen 21:50 Uhr kam es in 21279 Hollenstedt, Gewerbestraße 1, ...

17.06.2010 – 12:33

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1127) Fabrikneues Wohnmobil entwendet - Zeugenaufruf

Ansbach (ots)

In der vergangenen Nacht (16./17.06.2010) wurde bei einem Wohnmobilhändler in Ansbach ein fabrikneues Wohnmobil von Unbekannten entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

Im Zeitraum zwischen gestern 18.00 Uhr und heute 07.45 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter ein noch nicht zugelassenes Wohnmobil in der Rothenburger Straße 10. Die Täter beseitigten die Umfriedung des Parkplatzes, schoben daraufhin ein anderes Wohnmobil zur Seite und entwendeten das fabrikneue Wohnmobil. Es handelt sich hierbei um einen Fiat Ducato mit einem Aufbau der Firma Knaus, Modell Sun TI. An dem weiß/grauen Fahrzeug wurden vermutlich auch entwendete Kennzeichen angebracht. Wahlweise dürfte es sich hierbei - die Täter entwendeten zwei Paar Kennzeichen - einmal um das Kennzeichen AN-PN 20 bzw. SHA-UA 586 handeln. Die ebenfalls auf dem Gelände entwendeten Kennzeichen stammten von typgleichen Fahrzeugen.

Der Wert des Wohnmobils beträgt ca. 70.000 Euro.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Ansbach hat die Ermittlungen wegen Diebstahls aufgenommen. Die Fahnder bitten um Hinweise. Diese werden rund um die Uhr vom Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333 entgegen genommen.

Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken