Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Zwei Fahrraddiebe auf frischer Tat festgenommen

      Nürnberg (ots) - Heute früh, um 03.00 Uhr, kam eine
Zivilstreife in der Großweidenmühlstraße in Nürnberg gerade
hinzu, als zwei junge Männer mit einem Bolzenschneider die
Ringschlösser zu zwei Mountainbikes durchtrennten. Sie fuhren
mit den gestohlenen Rädern davon, und als sie wenig später von
den Polizeibeamten aufgehalten wurden, warfen sie die Räder weg
und flüchteten zu Fuß. Von hinzugerufenen Polizeistreifen
konnten sie jedoch kurz darauf festgenommen werden.

    Bei den beiden Jugendlichen handelt es sich um 14- und 15-jährige Aussiedler aus der Ukraine. Während der Ältere den Fahrraddiebstahl zugab, machte der Jüngere keinerlei Angaben bei der Polizei. Gegen beide wurde Anzeige erstattet. Sie wurden nach erfolgter Sachbearbeitung ihren Eltern übergeben.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: