Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2269) Missbrauch einer 12-Jährigen - Haftbefehl erlassen - Einladung zur Pressekonferenz am 23.11.09 in Ansbach

    Ansbach (ots) - Nachtrag zu ots-Meldungen 2264, 2265 und 2267: Der 25-jährige Tatverdächtige machte im Verlauf seiner Vernehmung bei der Kriminalpolizei Ansbach Angaben zum Tatvorwurf, worauf er noch am Samstagabend, 21.11.09, auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Ansbach überstellt wurde. Dieser erließ Haftbefehl - der Tatverdächtige wurde bereits in eine nordbayerische Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

    Weitere Angaben zum Tatverdächtigen, zu Hintergründen und die Tat selbst geben die Staatsanwaltschaft Ansbach und die ermittelnde Kriminalpolizei Ansbach am morgigen Montag, 23.11.09, um 13.00 Uhr in einer gemeinsamen Pressekonferenz im Polizeizentrum Ansbach, Schlesierstraße 34, bekannt. Es ergeht hierzu herzliche Einladung an alle Medienvertreter.

    Die Pressestelle des Polizeipräsidium Mittelfranken bedankt sich bei allen beteiligten Medienvertretern für die tatkräftige Unterstützung bei der Aufklärung des Verbrechens. Weitere fallbezogene Auskünfte sind derzeit nicht möglich.

    Stefan Schuster

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: