Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1462) Weitere Videokameras in der Königstorpassage in Betrieb

    Nürnberg (ots) - In der Königstorpassage im Stadtgebiet Nürnberg werden ab 03.08.2009 vier weitere Videokameras in Betrieb genommen.

    Nachdem, wie berichtet, in Abstimmung mit der Stadt Nürnberg und der VAG Nürnberg seit Dezember 2008 bereits zwei Überwachungskameras in Betrieb sind, sollen die zusätzlichen vier dort die objektive Sicherheitslage weiter verbessern helfen. An den genannten Örtlichkeiten sind Hinweisschilder mit der Information "Dieser Bereich wird zu Ihrer Sicherheit videoüberwacht" angebracht.

    Trotz der Erweiterung dieser Videoüberwachung bleibt die bisherige Polizeipräsenz vor Ort selbstverständlich unverändert. Die zusätzlichen Kameras sollen das subjektive Sicherheitsgefühl der Bürger verbessern und einen möglichst angstfreien Aufenthalt im öffentlichen Raum gewährleisten. Zudem können durch eine beweiskräftige Dokumentation verübte Taten leichter und vor allem schneller aufgeklärt werden.

    Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: