Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1131) Straßenwalze beschossen

    Feucht (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (16./17.06.2009) wurde auf der BAB A 9 bei Allersberg eine Straßenwalze beschossen. Die Baumaschine war im Baustellenbereich kurz nach der Anschlussstelle Allersberg in Richtung Berlin abgestellt. Ein Unbekannter hat die Seitenscheibe durch ein Projektil zerstört.

    Hinweise zu dem ungewöhnlichen Beschuss nimmt die Verkehrspolizei in Feucht unter Tel. (09128) 9197-214 entgegen.

    Peter Grimm/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: