Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (10) Bei Verkehrskontrolle über ein Kilogramm Haschisch aufgefunden

      Ansbach (ots) - Vor wenigen Tagen kontrollierte eine
Fahndungsstreife der Ansbacher Verkehrspolizei auf der BAB 6 in
Fahrtrichtung Heilbronn einen Pkw. Bei der Durchsuchung von
Person und Fahrzeug fanden die Beamten im Reisegepäck über ein
Kilogramm Haschisch. Außerdem entdeckten die Zivilfahnder bei
dem 38-jährigen Kfz-Handwerker aus Baden-Württemberg noch rund
ein Dutzend Ecstasy-Tabletten.

    In seiner Vernehmung gab der 38-Jährige an, das Rauschgift von einem Unbekannten in Berlin gekauft zu haben. Es sollte ihm lediglich zu seinem Eigenkonsum dienen.

    Das sichergestellte Haschisch hätte ausgereicht, um ca. 3.500 Konsumeinheiten für den Endverbrauch herzustellen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach -  Pressestelle
Telefon: 0981-9094-213
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: