Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

26.04.2000 – 11:07

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

      Nürnberg (ots)

Gestern Nacht, um 22.30 Uhr, ereignete
sich in Nürnberg-Gibitzenhof ein Verkehrsunfall. Eine 69-jährige
Fahrzeugführerin bog mit ihrem Daimler Chrysler von der
Gugelstraße aus nach links in die Frankenstraße ein. Dort stieß
sie mit einem Ford zusammen, der von einem 37-Jährigen auf der
Frankenstraße in Richtung Dianaplatz gesteuert wurde. An den
Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 12.000 DM.

    Da beide Unfallbeteiligte behaupten, bei Grünlicht in die Einmündung eingefahren zu ein, sucht die Polizei Zeugen, die Angaben über den Unfallhergang bzw. über die Ampelschaltung machen können. Sie werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Nürnberg, Verkehrsunfallaufnahme, unter der Telefonnummer (0911) 65 83-163 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken