Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (39) Navigationsgeräte entwendet

    Ansbach (ots) - In der Ansbacher Innenstadt wurden gestern (07.01.2009) zwei mobile Navigationsgeräte entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

    Im Zeitraum von 05:45 bis 08:45 Uhr betrat ein Unbekannter den Hofraum eines Anwesens in der Endresstraße und entnahm ein mobiles Navigationsgerät aus einem unversperrten Lkw.

    Zwischen 17:30 Uhr und 19:00 Uhr wurde in der Jahnstraße die Seitenscheibe eines dort geparkten Pkws eingeschlagen und ebenfalls ein mobiles Navigationsgerät entwendet.

    Die Kripo Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Bei den Diebstählen entstand ein Entwendungsschaden in Höhe von ca. 900 EUR.

    Hinweise bezüglich des unbekannten Täters bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333.

    Robert Schmitt/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: