Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

16.04.2000 – 16:50

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Schlägerei bei Tanzveranstaltung

    Nürnberg (ots)

    In einem Sportheim in Nürnberg kam es bei einer Tanzveranstaltung am 16.04.00, gegen 01.40 Uhr, zu einer Schlägerei. Drei junge Männer, die der rechten Szene angehören, hatten einen 27-jährigen Farbigen wegen dessen Hautfarbe beleidigt.     Der 27-Jährige verließ darauf mit einem Freund das Sportheim. Die Drei folgten ihnen und schlugen sie vor dem Lokal zusammen.     Die Polizei konnte im Zuge der Fahndung alle drei Täter festnehmen. Da alle drei deutlich unter Alkoholeinwirkung standen, wurden Blutentnahmen durchgeführt. Die Staatsanwaltschaft stellte Haftantrag gegen die drei Festgenommen.     Der 27-jährige Farbige konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus noch in der Nacht verlassen.     Sein Freund muß wegen eines Nasenbeinbruches in stationärer Behandlung bleiben.     

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken