Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1771) Golffahrerin nach Verkehrsunfall gesucht

    Nürnberg (ots) - Nach einem Verkehrsunfall, der sich bereits am 02.10.2008 in der Nürnberger Innenstadt ereignet hatte, sucht die Verkehrspolizei Nürnberg eine beteiligte Kraftfahrerin. Ein 16-jähriger Schüler wurde damals leicht verletzt.

    Wie der Polizei erst jetzt bekannt gemacht wurde, überquerte der 16-Jährige kurz nach 13:00 Uhr die Eilgutstraße auf Höhe der Sabel-Schule. Dabei trat er zwischen geparkten Pkw auf die Fahrbahn hinaus und wurde dabei vom silbergrauen Golf der unbekannten Frau erfasst.

    Die ca. 50-jährige Kraftfahrerin hielt ihr Fahrzeug zwar an, entfernte sich aber wenig später von der Unfallstelle, nachdem sie sich die Personalien des leicht verletzten Schülers notiert hatte. Der Verletzte hatte sich den Namen der Fahrerin nicht aufgeschrieben.

    Die VPI Nürnberg bittet sowohl Zeugen des Unfalls als auch die Golffahrerin, sich mit ihr unter der Telefonnummer (0911) 65 83 - 16 30 in Verbindung zu setzen.

    Bert Rauenbusch/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: