Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

27.03.2000 – 10:07

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Versuchter Einbruch in Juweliergeschäft

      Nürnberg (ots)

Am Sonntag, 26.03.2000, um 03.19 Uhr,
wurde versucht, mit einem unbekannten Werkzeug die
Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes in der Breiten
Gasse in Nürnberg einzuschlagen. Die Verbundglasscheiben hielten
aber stand, und es gelang den Unbekannten nicht, an die Auslage
heranzukommen. Es entstand an der Scheibe ein Schaden in Höhe
von ca. 12.000 DM.

    Sachdienliche Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 211-2777.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken