Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-K: 190221-3-K Personenfahndung nach schwerem Raub in Leverkusen-Steinbüchel

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera vom Tatort sucht die Kriminalpolizei Köln nach einem ...

22.03.2000 – 11:05

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Zeugensuchmeldung

      Nürnberg (ots)

Am vergangenen Mittwoch, 15.03.2000, kurz
nach 13.00 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung
Pirckheimerstraße/Lindenaststraße in Nürnberg ein Verkehrsunfall
zwischen einem Taxi und einem blauen Opel-Corsa.

    Zu diesem Unfall sucht die Verkehrspolizei Nürnberg dringend Zeugen.

    Insbesondere wäre es wichtig, wenn sich die beiden Fahrgäste des Taxis melden würden. Diese stiegen am Taxenstand in der Bayreuther Straße zu und wollten zum Frisör ins Nordklinikum. Bei den Fahrgästen handelt es sich um Mutter und Sohn (ca. 70 und ca. 45 Jahre).

    Hinweise erbittet die Verkehrspolizei Nürnberg, Tel. (0911) 65 83-163.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung