Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

23.02.2000 – 10:04

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

      Nürnberg (ots)

Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete
sich am Montag, 03.01.2000, gegen 16.30 Uhr, an der
Bushaltestelle «Klinikum Süd» in Nürnberg, Breslauer Straße, ein
Verkehrsunfall, zu dem Zeugen gesucht werden.

    Eine 76-jährige gehbehinderte Rentnerin aus Nürnberg gab an, dass sie aus dem Bus der Linie 56 aussteigen wollte, die Busfahrerin aber bei noch geöffneter Tür anfuhr. Die Rentnerin, die einen Gehstock benutzte, stürzte auf den Gehweg und erlitt dabei einen Handgelenksbruch. Nach den Angaben der Busfahrerin stürzte die Frau ohne Fremdeinwirkung erst, als sie bereits auf dem Gehweg stand.

Hinweise erbittet die Verkehrspolizei unter Tel. 65 83-163.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken