Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

18.02.2000 – 13:03

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (7) Baustellendiebstahl

      Erlangen (ots)

In der Nacht vom 16. auf 17.02.2000 wurde
von einer Baustelle in der Hartmannstraße in Erlangen eine
Rüttelplatte sowie ein Stampfer gestohlen. Der oder die Täter
hatten die beiden Baumaschinen, die mit einer Kette gesichert
waren, mittels eines Bolzenschneiders gelöst. Die Polizei geht
fest davon aus, dass diese beiden schweren Maschinen mit einem
Kraftfahrzeug abtransportiert wurden.

    Wer hat in der fraglichen Nacht einen Pkw mit Anhänger oder Kleintransporter in der Nähe dieser Baustelle stehen sehen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Erlangen-Stadt unter der Telefonnummer (09131) 760-114.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen -  Pressestelle
Telefon: 09131-760-214
Fax:        09131-760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken