Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2285) Diebestrio festgenommen

    Nürnberg (ots) - 3 Touristen aus Tschechien sind gestern (18.10.2007) in einem Südstadtkaufhaus beim Ladendiebstahl ertappt worden. Sie wurden dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.

    Die drei Männer im Alter zwischen 30 und 33 Jahren hielten sich gegen 18:45 Uhr in dem Kaufhaus auf und entwendeten aus der Kosmetikabteilung Parfümartikel und weitere Waren im Gesamtwert von knapp 1900,-- Euro. Das Diebesgut stopften sie in eine mitgebrachte Tasche. Angestellte hielten das Trio beim Verlassen des Hauses bis zum Eintreffen der Polizei fest.

    Bei der anschließenden Durchsuchung der Personen stellten die Beamten bei einem 33-jährigen Beschuldigten ein Taschenmesser sicher. Im Fahrzeug der Männer fanden sie außerdem noch andere Waren, die möglicherweise aus weiteren Diebstählen stammen könnten. Diesbezüglich dauern die Ermittlungen der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd noch an.

    Anzeige wegen Diebstahls mit Waffen wurde erstattet.

    Bert Rauenbusch/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: