Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Einbrecher unterwegs

    Nürnberg (ots) -

    In der Nacht von Freitag auf Samstag drang ein unbekannter Einbrecher in drei Einfamilienhäuser in der Schalkhaußer- bzw. in der Vogtsbergstraße in Nürnberg-Reichelsdorf ein. Der Täter gelangte durch Aufhebeln von Fenstern bzw. Terrassentüren in die Häuser. Insgesamt wurde Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von rund 25.000 DM entwendet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 DM. Da die Tatzeit von 18.30 Uhr bis 01.00 Uhr eingeschränkt werden kann, fragt die Polizei nun, wer in diesem Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat.

    Sachdienliche Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 2 11 - 27 77.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: