Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

08.02.2019 – 08:33

Polizei Coesfeld

POL-COE: Ascheberg, Davensberger Straße
Schäferhund verursacht Verkehrsunfall - Zeugen gesucht

Coesfeld (ots)

Ein dunkler Schäferhund hat am Donnerstag (7. Februar) um 17.05 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Davensberger Straße verursacht. Der nicht angeleinte Hund lief in Höhe der Firma WECON auf die Straße und kollidierte mit dem Auto einer 40-jährigen Frau aus Senden. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000EUR. Die Besitzerin des Hundes ging zusammen mit ihrem Hund weiter, ohne sich weiter zu kümmern.

Die Hundebesitzerin wird wie folgt beschrieben:

   - orangene Arbeitsjacke/Warnjacke
   - Kapuze ins Gesicht gezogen 

Hinweise nimmt die Polizei in Lüdinghausen entgegen: 02591/7930

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld