Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

26.08.2018 – 06:11

Polizei Coesfeld

POL-COE: 48249 Dülmen, Rorup, L 580, Jugendliche werfen Leitpfosten auf den Radweg

Coesfeld (ots)

Am Sonntagmorgen gegen 03:40 Uhr beobachtete eine aufmerksame Zeugin vier Jugendliche (alle 17 Jahre) aus Dülmen, wie diese Leitpfosten an der L 580 aus der Verankerung rissen und auf den Radweg warfen. Eine Funkstreife konnte die vier Jugendlichen in unmittelbarer Tatortnähe antreffen. Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wurden die Jugendlichen entlassen. Gegen sie wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung