Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Stade mehr verpassen.

05.06.2020 – 10:45

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Unbekannte brechen VW-Bus in Buxtehuder Innenstadt auf und entwenden E-Bike mit Zubehör

Stade (ots)

Bisher unbekannte Täter haben am gestrigen Donnerstag zwischen 14:20 h und 16:20 h in der Buxtehuder Innenstadt auf dem Altstadt-Parkplatz in der Hansestraße einen dort abgestellten schwarzen VW-Bus aufgebrochen und gewaltsam das Handschuhfach geöffnet. Aus dem Fahrzeug konnten der oder die Täter dann den Schlüssel für den am Heck angebrachten Fahrradträger sowie ein Ladegerät und einen Ersatzakku erbeuten.

Mit dem Schlüssel wurde anschließend das Schloss eines Fahrradträgers geöffnet und ein schwarzes E-Bike der Marke Scott entwendet. Mit dem Fahrrad und dem Zubehör konnten der oder die Täter dann unbemerkt die Flucht antreten.

Der angerichtete Gesamtschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht haben, werden gebeten, sich beim Buxtehuder Polizeikommissariat unter der Rufnummer 04161-647115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell