Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Harburg

26.11.2015 – 14:21

Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Polizei nimmt Einbrecher-Trio fest

Welle/Asendorf (ots)

Beamte der Polizeiinspektion Harburg haben in der Nacht zum Donnerstag ein Einbrecher-Trio in Asendorf festgenommen. Die drei Täter hatten kurz vor 03:00 Uhr versucht, in eine Tankstelle in Welle einzubrechen. Ein Zeuge beobachtete die Tat und alarmierte die Polizei.

Nach bisherigem Ermittlungsstand waren die drei Täter mit einem silberfarbenen Kleinwagen vor die Tankstelle in der Hauptstraße gefahren und hatten versucht, die gläserne Eingangstür zum Verkaufsraum der Tankstelle mit einem Gullydeckel einzuwerfen. Die Türscheibe zersplitterte zwar, hielt dem Anprall im Gesamten jedoch stand. Die Täter ergriffen daraufhin mit dem Kleinwagen die Flucht. Ein aufmerksamer Zeuge informierte sofort die Polizei, welche eine Fahndung nach dem Fahrzeug einleitete.

Kurze Zeit später sichteten die Beamten den silbernen Kleinwagen in Richtung Hanstedt fahrend und verfolgten diesen. Das Auto fuhr in Asendorf auf ein Grundstück, wo schließlich der Zugriff erfolgte.

Bei den Tätern handelte es sich um drei rumänische Männer im Alter von 19, 20 und 24 Jahren. Diese wurden wegen des versuchten, schweren Bandendiebstahls vorläufig festgenommen.

Die Ermittlungen des Zentralen Kriminaldienstes dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeikommissar
Lars Nickelsen
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
Fax: 0 41 81 / 285 - 150
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg