Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

19.03.2019 – 07:50

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Celle - Einbruch in Einfamilienhaus

Celle (ots)

Während die Bewohner im Urlaub waren, brachen unbekannte Täter über ein rückwärtiges Fenster in ein Einfamilienhaus in der Yorckstraße ein. Die Tatzeit erstreckt sich auf Mittwoch, 13.03.2019, 05.00 Uhr bis Montag, 18.03.2019, 17.15 Uhr. Die Einbrecher durchsuchten die Räume im Haus nach Wertsachen. Bisher ist noch unklar, ob die Täter etwas gestohlen haben. Nach bisherigen Erkenntnissen ist ein Sachschaden in Höhe eines mittleren dreistelligen Betrags entstanden. Möglich Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden aufgefordert, sich bei der Polizei in Celle zu melden unter Telefon 05141/277-215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung