Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

15.01.2019 – 15:44

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Polizei warnt vor falschen Dachdeckern

Celle Heese (ots)

Montagmittag erschlichen sich zwei männliche Personen das Vertrauen einer 84-jährigen Dame, indem sie sich als Dachdecker ausgaben. Während ein Täter die Geschädigte ablenkte, konnte der andere hochwertigen Schmuck an sich nehmen. Die Geschädigte beschreibt die Täter als ca. 1,80 m groß, deutsch, 45-50 Jahre und von normaler Statur. Auffällig ist die getragene Zimmermannsbekleidung. Wer Hinweise zu den Personen geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Celle, Tel.: 05141/277-215, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Anne Hasselmann
Telefon: 05141/277-202
E-Mail: anne.hasselmann@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle