Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

22.12.2018 – 17:36

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Kundgebung:"Nach den Rechten schauen"

Eschede (ots)

Anlässlich einer "Wintersonnenwendfeier" auf dem Hof Nahtz am Sonnabend in Eschede, hatte der Deutsche Gewerkschaftsbund Nord-Ost-Niedersachsen zu einer Kundgebung aufgerufen. Das Motto lautete: "Nach den Rechten schauen" Zirka 50 Veranstaltungsteilnehmer trafen sich an der Kreuzung Hermannsburger Straße / Im Dornbusch, um ihrem Protest über die regelmäßig in Eschede stattfindenden Nazitreffen Ausdruck zu verleihen. An der privaten Veranstaltung zur Wintersonnenwende auf dem Hof Nahtz, fanden sich etwa 50 Personen des rechten Spektrums ein. Aus polizeilicher Sicht verlief die Kundgebung absolut friedlich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung