Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

24.10.2018 – 09:45

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Unfallflucht auf der Landesstraße 180 - Zeugen gesucht!

Winsen/A. (ots)

Gestern Morgen gegen 10.10 Uhr war ein 19 Jahre junger Mann in Winsen mit seinem Opel auf der Landesstraße 180 zwischen Bannetze und Winsen unterwegs. Beim Durchfahren einer Kurve kam dem jungen Mann ein Fahrzeug auf seinem Fahrstreifen entgegen.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden lenkte er sein Fahrzeug leicht nach rechts und stieß dabei gegen eine Leitplanke. Anschließend drehte sich das Fahrzeug mehrfach um die Hochachse und kam schließlich am Fahrbahnrand zum Stehen.

Das verursachende Fahrzeug -nach Angaben des 19jährigen- vermutlich ein silberner VW-Touran, setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Zeugen des Geschehens werden gebeten sich mit der Polizeistation in Winsen unter 05143-667090 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Polizeikommissariat Bergen
Guido Koch
Telefon: 05051/47166-131
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung