Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

05.10.2018 – 12:17

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Einbruch in Landwirtschaftskammer

Northeim (ots)

Northeim, Wallstraße - In der Nacht zum Freitag, 5. Oktober 2018

NORTHEIM (fal) - In der Nacht zum Freitag brachen unbekannte Täter mehrere verschlossene Büros in der Bezirksstelle der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in der Northeimer Wallstraße auf. Wie die Täter in das Gebäude gelang sind, ist auf den ersten Blick nicht zu erkennen. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro. Hinweise zum Diebesgut liegen noch nicht vor.

Das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim/Osterode hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in der Nacht zum Freitag im Bereich der beiden Verwaltungsgebäude in der Wallstraße etwas Auffälliges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim