Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

12.03.2018 – 10:28

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall - Kradfahrer leicht verletzt

Osterode (ots)

Osterode, B 241, 10.03.18, 15.10 Uhr - 15.20 Uhr

OSTERODE (US) Ein 27jähr. Kradfahrer aus Osterode befuhr am Samstag, gg. 15.10 Uhr, die B 241 aus CLZ kommend in Richtung Osterode. Im Bereich Lerbach kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet dadurch ins Schleudert. Er verlor die Kontrolle über das Krad und stürzte. Aufgrund dessen wurde der junge Mann leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim