Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

05.11.2017 – 06:55

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Reifen zerstochen

Einbeck (ots)

Einbeck, Innenstadt 03.11.2017 - 04.11.2017

In der Nacht von Freitag, den 03.11.2017 zu Samstag, den 04.11.2017, zerstach ein bislang noch unbekannter Täter zwei Reifen am Pkw eines 52 jährigen Einbeckers. Dieser hatte über Nacht seinen Smart im Köppenweg geparkt. Als er am nächsten Tag zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass beide Reifen der Fahrerseite platt waren und jeweils eine Einstichstelle aufweisen. Hierbei ist dem Halter ein Schaden von ca. 120,- Euro entstanden. Die Polizei Einbeck hat diesbezüglich die Ermitlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, sich unter Tel. 05561/949780 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim