Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Mobile Toilettenkabine umgestoßen

Northeim (ots) - Northeim, Ottilienstraße - Mittwoch, 26. Juli 2017, 01.27 Uhr

NORTHEIM (fal) - Am Mittwoch gegen 01.27 Uhr haben zwei bislang unbekannte Täter in der Ottilienstraße ein Dixi-Klo umgestoßen. An der Kabine entstand durch den Sturz ein Schaden von ca. 150 Euro.

Die mobile Toilette stand auf einer Baustelle in der Ottilienstraße. Durch den Lärm beim Umwerfen der Kabine wurde ein Anwohner aufmerksam. Bei einem Blick aus seinem Fenster sah er noch zwei Personen in Richtung Scharnhorststraße flüchten.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. Weitere Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: