Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

16.05.2017 – 17:17

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Wendekreis vom Pkw falsch eingeschätzt

Einbeck (ots)

Einbeck (pap) Am Dienstag, 16.05.15 wurde der Einbecker Polizei gegen 12.10 Uhr ein Verkehrsunfall auf dem Hubeweg gemeldet. Eine 80 Jahre alte Einbeckerin befuhr mit ihrem Pkw VW Golf den Hubeweg stadteinwärts. In Höhe des dortigen Einkaufsmarktes wollte sie ihr Fahrzeug wenden. Hierbei hat sie allerdings den Wendekreis ihres Pkw falsch eingeschätzt und fuhr gegen ein am rechten Rand stehendenes Fahrzeug. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6000,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung