Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

06.12.2016 – 11:27

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Osterode (ots)

Westerhof, 05.12.16, 12.00 Uhr - 13.30 Uhr

WESTERHOF (US) Eine 40jähr. Frau aus Frankfurt befuhr mit ihrem PKW die L 525 von Westerhof in Richtung Nienstedt. In Höhe Km 7,9, im Verlauf einer scharfen serpentinenartigen Rechtskurve, geriet sie aus ungeklärter Ursache über die Fahrbahnmitte auf die Gegenfahrbahn. Hier verkeilte sich ihr PKW unter der Ladefläche eines entgegen kommenden LKW aus Darmstadt. Durch die Kollision wurde der PKW total beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Die Frankfurterin wurde anschließend leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 9000,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim