Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

03.08.2016 – 11:39

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots)

Osterode B 243, 02.08.16, 07.25 Uhr

OSTERODE / B 243 (US) Eine 21jähr. Frau aus Seesen befuhr mit ihrem Pkw die B 243 (Kraftfahrstraße) zwischen den Abfahrten OHA-Nord und OHA-Mitte, Fahrtichtung Herzberg, unter der Benutzung des Hauptfahrstreifens. Ausgangs einer langgezogenen Linkskurve kam sie auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern. Hierbei kollidierte sie zuerst mit der Außenschutzplanke, anschließend mit der Mittelschutzplanke. Der Pkw kam schließlich stark beschädigt auf dem Hauptfahrstreifen zum Stehen. Die junge Frau wurde leichtverletzt ins Klinikum gebracht. Der Gesamtschaden wird auf 6000,-- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung