PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

26.01.2016 – 08:21

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Reifen zerstochen

Bad Gandersheim (ots)

37574 Einbeck, OT Rimmerode

Samstag, 16.01.2016, 16.00 Uhr, - Sonntag, 17.01.2016, 07.45 Uhr

BAD GANDERSHEIM (Han) Bereits am vorletzten Wochenende wurde der vordere rechte Reifen eines silbernen PKW in Rimmerode zerstochen. Der Geschädigte, ein 55 jähriger Rimmeröder, hatte sein Auto, einen Kia Carnival, vor seinem Wohnhaus geparkt, als die Täter in der Nacht zu Sonntag, den Reifen mit einem spitzen Gegenstand beschädigten. Der Schaden beträgt mindestens 100.- Euro.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können bzw. die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Gandersheim (05382/919200) oder der Polizeistation Kreiensen (05563/212) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim