Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Versuchter Einbruch in leerstehendes Wohnhaus

Bad Gandersheim (ots) - 37574 Einbeck, OT Haieshausen, K 649

Mittwoch, 07.10.2015, 12.00 Uhr, - Freitag, 09.10.2015, 12.30 Uhr

BAD GANDERSHEIM (Han) In ein leerstehendes Wohnhaus versuchten bisher unbekannte Täter zwischen Mittwoch und Freitag letzter Woche im Einbecker Ortsteil Haieshausen einzubrechen. Die Täter hatten die Eingangstür des Hauses, das außerhalb der Ortschaft an der Kreisstraße in Richtung Olxheim liegt, aufgebrochen. Ob sie dabei gestört worden sind, da sie nicht in das Haus eingedrangen, ist nicht bekannt. Der Schaden an der Haustür wird auf ca. 500.- Euro geschätzt.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können bzw. die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Gandersheim (05382/919200) oder der Polizeistation Kreiensen (05553/212) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: