Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugenaufruf-

Herzberg (ots) - Herzberg, Dr.-Frössel-Allee, Parkplatz Krankenhaus 30.01.- 31.01.2014, 14:30 - 09:40 Uhr

HERZBERG (gr) Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer stieß beim Ein- oder Ausparken gegen einen auf dem Parkplatz des Krankenhauses in Herzberg geparkten silberfarbenen Pkw VW-Golf und beschädigte diesen hinten links an Stoßfänger und Radkasten. Anschließend entfernte sich er/sie von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden von ca. 500 ,- Euro zu kümmern.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Herzberg, Tel.:05521/920010, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeistation Herzberg
Pressestelle

Telefon: 05521/92001 0
Fax: 05521/92001 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: