Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

22.11.2019 – 08:35

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Polizei vollstreckt Untersuchungshaftbefehl

POL-NI: Polizei vollstreckt Untersuchungshaftbefehl
  • Bild-Infos
  • Download

Nienburg (ots)

NIENBURG / BRUCHHAUSEN-VILSEN (jah) - Beamten der Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg ist am Mittwochmittag ein erfreulicher Zugriff gelungen. Ein 31-jähriger Nienburger konnte in Bruchhausen-Vilsen an einer Tankstelle festgenommen werden, gegen ihn lag seit Sommer 2018 ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichtes Nienburg vor. Grund für den sog. U-Haftbefehl war ein begangener Wohnungseinbruchdiebstahl. Bei der Festnahme leistet der Mann keinen Widerstand. In seiner Jacke wurde ua. eine mitgeführte Sturmhaube (Mütze mit Sehschlitzen) festgestellt. Der Mann wurde durch die Beamten zur JVA nach Sehnde verbracht, dort wartet er auf seinen anstehenden Gerichtstermin.

Rückfragen bitte an:


Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Jahn, PHK
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-107
Fax2mail: +49 511 9695-602249

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell