Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Zeugenaufruf - Verkehrsunfallflucht

Nienburg (ots) - STEYERBERG/STAKEN (mue) - Am Samstag, 02.07.2016, gegen 07.00 Uhr, kam es in Steyerberg, OT Staken, auf der Straße Deblinghausen zu einer Verkehrsunfallflucht. Lt. Zeugen kam dabei ein grüner Kleinwagen, vermutlich ein Opel Corsa, nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem dort abgestellten Wohnwagen. Die darin schlafenden Personen wurden zum Glück nur unsanft geweckt, blieben aber unverletzt. Der Kleinwagen soll sich dann in Fahrtrichtung Steyerberg entfernt haben. Der unfallverursachende PKW dürfte vorne rechts Beschädigungen aufweisen. Die Polizei Stolzenau hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Hinweise unter der Telefonnummer 05761/92060.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Thomas Münch
Telefon: 05021/9778-104
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: