Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Vorabpressemeldung Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth bar

    Hildesheim (ots) - Betrunkener Mofa-Fahrer fährt Schlangenlinien

    Am Samstagabend gegen 20:30 Uhr fiel einer aufmerksamen Autofahrerin ein Klein-Kraftrad auf, welches auf der Kreisstraße von Bültum nach Wehrstedt in Schlangenlinien fuhr. Die sofort verständigte Polizei konnte das Fahrzeug am Ortseingang von Wehrstedt anhalten. Der 52-jährige Fahrzeugführer zeigte deutliche Ausfallerscheinungen. Ein vor Ort durchgeführter Alcotest ergab den stolzen Wert von 3,56 Promille.

    Angetrunkener PKW-Fahrer

    In der Nacht zum Sonntag wurde in der Ortschaft Groß Düngen der Fahrer eines PKW überprüft. Bei dem 54-jährigen Fahrzeugführer wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Alcotest ergab einen Wert 0,99 Promille. Der Autofahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Der Führerschein wurde ihm vorläufig belassen, muss jedoch mit einem Fahrverbot von mindestens einem Monat rechnen.

    Poolparty im Solebad

    In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist fünf jungen Leuten offebar die Hitze vom Vortag in den Kopf gestiegen. Man überwandt die Absperrungen zum Aussenbecken des Thermal- und Solebades und kühlte sich dort ab. Die informierte Polizei konnte drei Personen die Personalien feststellen. Zwei weitere Personen verschwanden in der Dunkelheit der Nacht. Inwieweit die beiden Flüchtigen wenigstens notdürftig bekleidet waren, ist übrigens ungewiss. Gegen die drei Männer wird eine Strafanzeigen wegen Hausfriedensbruches erstattet. Die Polizei weist hier ausdrücklich daraufhin, dass die Kurbetriebsgesellschaft stets Strafantrag stellt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth
Uwe Herwig
Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: