Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss

    Hildesheim (ots) - Borsum (Fre.) Den richtigen Riecher hatte eine Sarstedter Funkstreifenbesatzung, als sie auf dem Südring einen 23-Jährigen aus Harsum kontrollierte. Dieser war den Beamten aufgefallen, als er nicht angeschnallt mit seinem PKW VW unterwegs war. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der 23-Jährige verkleinerte Pupillen hatte, die sich bei einem Test lichtstarrr verhielten. Ein durchgeführter Drogenvertest verlief positiv. Dem 23-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, den Führerschein darf er vorerst behalten. Desweiteren wurde gegen ihn ein Strafverfahren wegen des Verstosses gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: