Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Profis in Itzum unterwegs

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM/ ITZUM (vlü) In der vergangenen Nacht, von Montag zu Dienstag, waren vermutlich Profis in Hildesheim zu Gange. Im Ortsteil Itzum brachen der oder die Täter in 9 Fahrzeuge ein und entwendeten dort zum Teil hochwertige Autoradios, mit CD-Laufwerk und MP3-Funktion. Mittels eines speziellen Werkzeuges wurde die Türverriegelung überwunden. Der Schaden beträgt ca. 3250 Euro. Die Polizei Hildesheim nimmt unter der Telfonnummer 05121/ 939 115 Hinweise auf die Täter entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: