Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Mann schlägt Lebensgefährtin in Sarstedt (JF)

    Hildesheim (ots) - Am 10.06.06, 21:10 Uhr, kam es in einer Wohnung in der Bachstraße zu einem Ehestreit, in deren Verlauf ein 49-Jähriger aus Sarstedt seine drei Jahre ältere Lebensgefährtin gewürgt und mehrfach zu Boden geworfen hatte. Dabei erlitt die Frau leichte Verletzungen am rechten Oberarm, die jedoch nicht ärztlich behandelt werden mußten. Desweiteren sprach der Mann Drohungen gegenüber seiner Lebensgefährtin aus. Gegenüber dem alkoholisierten Mann wurde eine Platzverweisung für die Dauer von 14 Tagen ausgesprochen. Nun hat er mit einem Strafverfahren zu rechnen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: