Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: BMW X 4 gestohlen

Hildesheim (ots) - (jpm)Am 16.08.2018, gegen 04:20 Uhr wurde in Hildesheim, OT Ochtersum, ein BMW X4 gestohlen. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen verlief ergebnislos.

Der 45-jährige Eigentümer stellte den BMW am 15.08.2018, gegen 22:00 Uhr unter dem Carport seines Einfamilienhauses in der Straße Hackelbrink ab. Am 16.08.2018, gegen 04:20 Uhr hörte die Ehefrau durch das geöffnete Schlafzimmerfenster das Starten eines Motors. Als sie aus dem Fenster schaute, war der BMW bereits weg. Die alarmierte Polizei leitete mit mehreren Streifenwagen umgehend eine Fahndung nach dem Fahrzeug ein, die aber ergebnislos verlief. Der Wert des Fahrzeuges liegt in einem fünfstelligen Bereich. Die weiteren Ermittlungen wurden durch das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Hildesheim aufgenommen.

Zeugen, denen im Bereich des Tatortes auch schon im Vorfeld verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Paul Makowski, Polizeioberkommissar
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: