Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Rundballenpresse fängt Feuer

Hildesheim (ots) - Emmerke (Fre.) Am 19.08.2016, 21:50 Uhr, ist ein 48-jähriger Landwirt aus Springe mit seinem Traktor und einer Rundballenpresse auf einem Getreidefeld nordöstlich der Ortschaft Emmerke im Bereich der Calenberger Landtsraße im Einsatz. Vermutlich durch einen verkanteten Rundballen läuft ein Lager heiß und setzt die Presse in Brand. Der Landwirt kann das Gespann vom Feld ziehen, wo die Presse trotz Löscheinsatz der örtlichen Feuerwehren (43 Einsatzkräfte vor Ort) stark beschädigt wird. Schaden: ca. 45000,-Euro. Personen werden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: